Reparatur ABC Fahrwerk

 Das ABC – Fahrwerk … 

ein wirkliches Meisterwerk das jedem Eigner begeistert …

bis es kaputt geht…

es muss aber von den Reparaturkosten nicht ausufern wie noch vor einigen Jahren wo man als Anlaufstelle nur die Werkstätten des Herstellers hatte.

Heute gibt es Bundesweit einige Werkstätten die in puncto ABC Fahrwerk sehr fit sind und sich mit Reparaturlösungen beschäftigen anstatt blind Teile zu erneuern. Die Reparaturkosten sind dementsprechend runtergegangen.

Die Systeme sind anfällig, jedoch nicht mehr nur zu Höchstpreisen reparierbar wie vor einigen Jahren wo fünfstellige Reparaturrechnungen standard waren.

Da wir uns nun schon seit  7 Jahren tagtäglich mit diesen Systemen beschäftigen zählen wir uns zu einer dieser Anlaufstellen für Reparaturen am ABC-Fahrwerk.

Das Hydraulische Fahrwerk ist laut Hersteller ein wartungsfreies System da es ein in sich komplett eingeschlossenes Ölkreislauf hat. Spätestens seit der Hersteller die Feinfilter des Systems von 10µm auf 3µm geändert hat weiss man das sich  Ablagerungen und Metallabrieb im Ölkreislauf im Laufe der Zeit sammeln.

Die ersten Fahrzeuge mit dem ABC Fahrwerk erschienen 1998 in der Baureihe W220/C215 (S-Klasse) und sind nun über 20 Jahre alt.

Der Zahn der Zeit nagt nun mal auch an in ölgebadete Komponenten.

Hier mal eine einfache Beschreibung wie dieses System aufgebaut ist:

Das Hydraulische System besteht aus folgenden Hauptkomponenten:

4 Hydraulische Federbeine:

Einfach beschrieben :Stossdämpfer mit einem oben verbauten Hydraulikzylinder die einzeln angesteuert werden.

2 Ventilblöcke :

1 für jede Achse mit je 4 elektronisch angesteuerten Ventilen:

1 Regelventile pro Rad  für die Niveauregulierung

1 Sperrventil pro Rad für das halten/sperren des Ölkreislaufs aus dem Federbein wenn der Motor ausgeschaltet ist oder das Fahrzeug abgestellt wird.

4 Membranspeicher od. genauer Hydromembranspeicher   (auch genannt Federspeicher/Luftbehälter/Luftkammer oder sogar Bulleneier)

Die Bulleneier dienen dem Fahrkomfort und das auffangen von Druckspitzen im System .Es sind Kugeln aus Metall.Sie bestehen aus einem Flüssigkeits- und einem Gasteil mit einer Membrane als gasdichtes Trennelement. Der Flüssigkeitsteil steht mit dem hydraulischen Kreislauf in Verbindung, so dass beim Anstieg des Druckes der Membranspeicher gefüllt und das Gasvolumen komprimiert wird. Beim Absinken des Druckes expandiert das verdichtete Gasvolumen und verdrängt dabei die gespeicherte Druckflüssigkeit in den Kreislauf.

1 Hydropumpe :

2-Kreis Servopumpe für Servolenkung und ABC Fahrwerk. Förderdruck bis zu 190 Bar

Gängige Defekte:

Die meist auftretenden defekte sind dem Metallabrieb im Öl geschuldet oder der natürlichen (und nicht aufhaltbaren) Alterung von verwendeten Dichtmaterialien oder Membranen.

Ja auch technische Bauteile haben ein Mindesthaltbarkeitsdatum das aber nirgends draufgedruckt steht.

Defekte entstehen an Fahrzeugen mit niedrigen Fahrleistungen wie hohen Laufleistungen. Es  sind die Betriebsstunden und das Alter die die defekte  hervorrufen.

Einzig Fahrzeuge die regelmäßige ABC Ölwechsel erhalten haben sind (bislang)unauffälliger.

Undichtigkeiten im System:  

1. Federbeine werden an den jeweiligen Stangendichtungen undicht, hier muss das        Federbein überholt werden.

Dieser wird von uns fachmännisch ausgebaut, in seine Einzelteile zerlegt und mit neuen Dichtungen versehen. Es werden eigens von uns entwickelte Dichtsätze verwendet.  Kostenpunkt  1000€ (beim Hersteller kostet diese Reparatur wenn Sie ein Neuteil ordern ca. 3000€)

2. Undichtigkeiten nach Platzen von Hydraulikleitungen .

Dieser Fehler wird meistens hervorgerufen durch das reißen der Membran  in einem Federspeicher. Druckspitzen lassen die Leitungen  oder Dichtungen regelrecht platzten da der Hydromembranspeicher  die Druckspitzen nicht mehr abfedert.

In der Regel bekommen Sie beim Überfahren von einer Bodenwelle im Display rot angezeigt  „ABC FAHRWERK vorsichtig fahren“. Hier sollten Sie genau das tun was das Display ihnen vorschlägt und unsere Werkstatt aufsuchen.

 

Absacken nach kurzer Standzeit:

Sperrventil  eines Ventilblocks dichtet nicht mehr richtig ab.  Hier wird der jeweilige Ventilblock ausgebaut und  alle Dichtringe(Führungsringe und Dichtringe) der Ventile erneuert.

Diese Reparatur führt leider nicht immer zum erhofften Erfolg(Wochenlang gleichbleibendes Niveau) da an manchen Fahrzeugen die Kolben in den Sperrventilen durch langanhaltender Verunreinigungen im Öl beschädigt sind.

Kostenpunkt  des erneuern der Dichtungen an einem Ventilblocks inkl. Aus und Einbau des Ventilblocks  700 €.Nur in Verbindung mit einer zuvor gemachten Ölspülung .  

   

Hoppeln an einer Achse :

Wenn das Fahrzeug unangenehm hart abfedert ist in der Regel  entweder ein Regelventil in einem Ventilblock defekt ( Dies ist mit der Stardiagnose ermittelbar) oder ein Federspeicher  in eines der Ventilblöcke ist defekt ( Dieser Fehler wird nicht über die Stardiagnose erkannt)

Erkennbar wäre es an einem fehlen von ca. 0,2L im Ölbehälter trotz dichtem System. Kostenpunkt beim Federspeicher ca. 350 € inkl. Aus/Einbau.

 

 Reißen der Staubschutzmanschetten der Federbeine:

Eine extrem Ärgerliche Situation ist es wenn der TÜV seinen Segen  nicht gibt weil die Staubschutzmanschette eines Federbeines gerissen ist.(Und das tun diese leider alle mit der Zeit) und man beim Hersteller gesagt bekommt das diese Staubschutzmanschette nur komplett mit ganzen Federbein lieferbar ist .Wir haben alle Staubschutzmanschetten lagernd und tauschen am intakten Federbein auch nur die Manschette .

Kostenpunkt pro Federbein ca. 350 € inkl. MwSt und Staubschutzmanschette. 

Unsere Festpreise für Reparaturen am ABC Fahrwerk: 

 

Überholen eines Federbeins bei Undichtigkeit:Vorderachse/Hinterachse am R230 : 950 € inkl. neuen Traggelenk,inkl.  Aus/Einbau des Federbeins,inkl. neuer Staubschutzmanschette .

Vorderachse oder Hinterachse W220 ,C215 : 800 € inkl.  Aus/Einbau inkl. neuer Staubschutzmanschette .

Spülung des ABC Systems inkl. neuen Filter und erneuern des Öls  :500 € 

Überholen eines Ventilblocks (Absacken nach kurzer Standzeit),inkl. AUS/EINBAU  :1000€  

Alle Preise inkl. 19% MwSt.

 

Natürlich führen wir auch alle anderen Reparaturen an dem ABC Fahrwerk durch . 

Preise können Sie gerne telefonisch anfragen.